Winterküche

Schnelles 3-Gänge-Menü für Weihnachten

Von: Carolin Schmidt & Simon Schüller, Länge: 11 Minuten 11 Sekunden

Weihnachten kann gar nicht früh genug kommen, denn wir wissen schon, was wir dieses Jahr kochen werden. Es wird natürlich superlecker und richtig festlich, ohne allzu kompliziert zu sein.

Wir haben die Antwort auf die große Frage nach dem perfekten Weihnachtessen, das etwas Besonderes sein soll, allen schmeckt und für das wir nicht stundenlang in der Küche stehen müssen – denn wir wollen ja Zeit mit unseren Lieben verbringen. Es gibt als ersten Gang einen gebackenen Lachs mit Kräutern, als Hauptgericht saftige Entenbrust à l'Orange und zum süßen Finale einen zimtigen Apfel-Crumble.

(Foto: Chefkoch-Video)

Entenbrust à l'orange

Der leckere Hauptgang unseres Menüs

(Foto: Happiness)

Apfel-Crumble

Etwas Süßes geht immer noch!

Um während des Kochens dieses Menüs auch nicht den Überblick zu verlieren, haben wir uns Verstärkung für unsere Chefkoch-Küche geholt und uns mit Samsung zusammen getan. Als neue smarte Helferlein dabei sind die Sprachsteuerung »Bixby Voice«, der superpraktische Kühlschrank »Family Hub« und der Backofen »Dual Cook«.

Vor allem Bixby ist uns eine große Hilfe, denn über die Sprachsteuerung können wir einfach mehrere Timer stellen, die uns daran erinnern, alle Leckereien wieder rechtzeitig aus dem Ofen zu nehmen. Multitasking war nie einfacher. Außerdem bringt uns Bixby in die richtige Stimmung, denn wir haben uns für die Vorbereitung schon mal Weihnachtsmusik angemacht und lassen uns dann ganz entspannt die nächsten Arbeitsschritte vorlesen – direkt über das Tablet. 

Apropos Multitasking: Der Backofen ist mit seinen zwei Garräumen einfach Gold wert. Wir können zeitgleich die Entenbrust richtig schön knusprig braten und das süße Apfel-Cumble backen – ohne das ein Gericht den Geschmack des anderen annimmt. Währenddessen kümmern wir uns um die leckeren Nebendarsteller für die Ente. Am liebsten essen wir dazu klassischen Rotkohl und Kroketten oder noch lieber: selbst gemachte Herzoginkartoffeln.

Unsere Beilagen-Lieblinge für unser Weihnachtsmenü

(Foto: Chefkoch-Video)

Klassischer Rotkohl

Die perfekte Beilage zur Gans

(Foto: yatasgirl)

Herzoginkartoffeln

Aus nur wenigen Zutaten fix selbst gemacht

Auch wenn gebackener Lachs, Ente à l'Orange und Apfel-Crumble zwar einfach immer gehen, hätten wir uns auch für drei andere der 2000 Chefkoch-Rezepte entscheiden können, die wir über Bixby auf allen Samsung-Geräten finden können. Ihr könnt über Bixby sogar mit dem Kühlschrank »Family Hub« sprechen. Noch besser: Der Kühlschrank hat eine Innenraum-Kamera, mit der ihr von unterwegs (oder vom Sofa aus) einfach nachschauen könnt, welche Lebensmittel ihr noch im Kühlschrank habt. Vielleicht sind ja noch alle Zutaten für leckeren Plätzchennachschub da.

Immer hungrig nach neuen Rezepten, den besten Pastagerichten und schwedischen Zimtschnecken.

Immer hungrig nach neuen Rezepten, den besten Pastagerichten und schwedischen Zimtschnecken.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.