Gelatine richtig verwenden oder ersetzen
Von: Cynthia Barcomi, Länge: 4:15 Minuten

Um die perfekte Bindung einer Creme herzustellen kann man beim Backen sehr gut auf Gelatine zurückgreifen. Manch einer ist mit der Verwendung dieser Zutat aber nicht so vertraut, oder möchte sie nicht verwenden, weil es sich um ein tierisches Produkt handelt. Wie ihr Gelatine richtig verwendet und welche Alternativen es gibt, zeigt euch Cynthia im Video. 

Ob als Pulver oder in Blattform, ohne die Verbindung mit Wasser geht bei Gelatine gar nichts. Die Gelatine ist eine kleine Diva in der Backstube. Erst will sie ein kaltes Bad zum einweichen nehmen und wenn es dann in den Topf geht, dann darf es aber bitte nicht zu heiß sein. Hört sich aber alles komplizierter an als es in Wahrheit ist. Damit eure ersten Erfahrungen mit Gelatine also kein Reinfall wird, schaut euch die Tipps an, die unsere Backexptertin Cynthia für euch im Video parat hat. 

 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.