Chicago Style Deep Dish Stuffed Pizza
Von: amerikanisch-kochen.de, Länge: 4:45 Minuten

Chicago Style Deep Dish Stuffed Pizza: Eine Pizza so grandios wie ihr Name. Im Artikel verraten wir euch, woher der Name stammt. Die Zubereitung zeigt euch Chrissi dann wie immer im Video. 

"Chicago Style" beschreibt ganz einfach die Herkunft dieser göttlichen Pizzavariante. Mit "Deep Dish" ist gemeint, dass ihr den Pizzateig in eine Springform gebt und dadurch eine Art Schale bildet, die ihr mit typischem Pizzabelag befüllt. Bleibt nur noch der Zusatz "Stuffed", was so viel wie "gefüllt" bedeutet. Chrissi erweitert die Deep Dish Pizza nämlich um einen weiteren Teig, den sie auf die bereits gefüllte Pizza gibt. Darauf kommen dann noch eine selbstgemachte Pizzasoße und geriebener Parmesan. Klingt doch lecker, oder?

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, solltet ihr einen Blick ins Video werfen und die Pizza mit dem langen Namen unbedingt selbst zubereiten. Wir können euch versichern: Es ist deutlich einfacher und weniger aufwendig, als es klingt. Viel Spaß und guten Appetit!

amerikanisch-kochen.de auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.