Schinken-Käse-Schnecken
Von: MealClub, Länge: 3:25 Minuten, Aufrufe: 14.990

Das Rezept zum Video:

Schinken-Käse-Schnecken sind der ideale Snack, wenn sich mal wieder spontan Besuch ankündigt. Ihr könnt sie in wenigen Minuten zubereiten und anschließend die zufriedenen Gesichter eurer Gäste genießen. Probiert sie aus und bewertet das Rezept gerne hier auf Chefkoch. 

Rollt einfach den Blätterteig aus und bestreicht ihn mit Crème fraîche. Würzt diese mit etwas Pfeffer und verteilt den Schinken und ordentlich geriebenen Käse darauf. Nun solltet ihr den Blätterteig nur noch zusammenrollen, in etwa 3cm breite Stücke schneiden und diese im Ofen ausbacken. Wenn ihr mundgerechte Häppchen erhalten wollt, dann rollt den Teig einfach von der längeren Seite her auf. 

Das Wunderbare an Blätterteigschnecken ist, dass ihr sie herrlich variabel zubereiten könnt. Anstelle von Crème fraîche könntet ihr zum Beispiel auf Frischkäse oder sogar Salsa-Soße zurückgreifen. Traut euch ruhig, ein wenig zu experimentieren. Meistens wird der Einsatz mit überraschend guten Ergebnissen belohnt. Noch mehr tolle Fingerfood-Ideen findet ihr übrigens in unserem Magazinartikel zu Häppchen, Tapas und mehr.

Probiert die Schinken-Käse-Schnecken unbedingt selbst aus und lasst dem Rezept hier auf Chefkoch eine Bewertung da. Wir würden uns riesig darüber freuen!  

MealClub auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.