Corn Dogs
Von: MealClub, Länge: 6:18 Minuten

Das Rezept zum Video:

Corn Dogs sind ein amerikanischer Klassiker. Hinter diesem Begriff stecken leckere, kleine Würstchen im Teigmantel. Klassischerweise werden Hot Dog-Würstchen verwendet – doch MealClub präsentiert euch im Video eine deutsche Variante mit Nürnberger-Würstchen. Neugierig? Dann schaut das Video und sagt uns in den Kommentaren welche Variante euch besser schmeckt!

Ihr plant die nächste Gartenparty, den nächsten Geburtstag oder wollt einfach nur einen schönen Abend mit Freunden verbringen? Dann probiert doch mal dieses Rezept aus. Die Würstchen im Teigmantel sind schnell zubereitet und schmecken warm serviert mit Ketchup oder Senf super lecker. Für den Teig verwendet MealClub ganz besonderes Mehl: Zum einen verwendet sie Buchweizenmehl und Maismehl, zum anderen spezielles Brotbackmehl. Das Mehl wird mit allen trockenen Zutaten vermischt und im Anschluss mit Eiern und Milch vermengt. So einfach ist der Teig in der Zubereitung.

Die Nürnberger-Würstchen solltet ihr zunächst anbraten – die Hot Dog-Würstchen so kürzen, dass sie ohne Probleme in einen eurer Kochtöpfe passen. Die Würstchen könnt ihr idealerweise auf Schaschlik-Spieße aufspießen. MealClub erhitzt Fett in einem Topf, taucht die aufgespießten Würstchen langsam in ihren Teig und hält sie zunächst für einige Sekunden in das heiße Fett. Sobald der Teig eine dünne Kruste gebildet hat, könnt ihr die Würstchen los lassen und in den Topf gleiten lassen. Am besten tragt ihr beim Frittieren Handschuhe, so verbrennt ihr euch nicht.

Die fertigen Corn Dogs könnt ihr auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen und im Anschluss möglichst warm mit etwas Ketchup oder Senf euren Gästen servieren. Dazu schmeckt frisches Baguette und ein Salat. Probiert das Rezept unbedingt aus und sagt uns in den Kommentaren ob euch die Hot Dog- oder Nürnberger-Würstchen-Variante besser schmeckt! Guten Appetit!

MealClub auf YouTube

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.