Avocado-Bananenbrot
Von: Mrs Flury, Länge: 3:21 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ihr liebt Avocados und Bananenbrot? Dann heiße ich euch in eurem ganz persönliches Schlemmerparadies willkommen. Doris alias MrsFlury kombiniert nämlich beides zu einem umwerfenden Avocado-Bananenbrot, das mit vielen gesunden Zutaten gespickt ist. Probiert es unbedingt selbst aus und bewertet das Rezept hier auf Chefkoch.de. 

Die Hauptzutaten des Rezepts sind neben Bananen und einer Avocado: Mehl, Haferflocken, Kokosöl und gehackte Walnüsse. Auch zwei Eier finden den Weg in das Bananenbrot. Für alle, die sich vegan ernähren, hat Doris Ersatzzutaten auf Lager: zwei Eier könnt ihr ganz einfach durch zwei Esslöffel Chia-Samen und sechs Esslöffel Wasser ausgleichen. 

Das fertige Brot könnt ihr wunderbar zum Frühstück, zwischendurch oder als gesunde Kuchenalternative genießen. Lauwarm schmeckt es besonders lecker, aber auch kalt ist das Avocado-Bananenbrot ein wahrer Genuss. Genießt es pur oder beispielsweise mit Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme bestrichen. 

Und nun viel Spaß beim Nachbacken und Probieren! Wir freuen uns auf eure Kommentare unter dem Rezept!

MrsFlury auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.