Virgin Mojito 2 Varianten
Von: amerikanisch-kochen.de, Länge: 3:25 Minuten

Das Rezept zum Video:

Der Mojito zählt wohl zu den Cocktailklassikern schlechthin. Chrissi von amerikanisch-kochen.de hat gleich zwei alkoholfreie Varianten auf Lager, die sie euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Werft einen Blick ins Video und schreibt uns gerne in die Kommentare, wie sie euch geschmeckt haben. 

Für die erste Variante gibt Chrissi frische Minze, Rohrzucker, Crushed Ice und Limetten in ein Glas und gießt alles mit kaltem Mineralwasser auf. Für die zweite Variante tauscht sie einfach Limetten mit frischen Himbeeren aus. Wer noch etwas mehr Geschmack in die Virgin Mojitos bringen möchte, ersetzt Mineralwasser einfach durch Ginger Ale.

Chrissi gibt außerdem den Tipp, dass ihr den Cocktail mit weißem, kubanischem Rum auffüllen könnt. Dadurch fällt der Zusatz "Virgin" im Namen weg und ihr erhaltet die klassische Variante mit Alkohol. Noch mehr Inspiration für euren nächsten Cocktailabend findet ihr in unserem Magazinartikel

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen. Cheers!

amerikanisch-kochen.de auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.