Apfelpfannkuchen
Von: koch-kinoDE, Länge: 1:54 Minuten

Das Rezept zum Video:

Was gibt es Besseres als frisch gebackene Pfannkuchen zum Frühstück? Richtig, frisch gebackene Apfelpfannkuchen! Chrissi verrät euch in ihrem Video, wie sie euch perfekt gelingen. Macht sie unbedingt nach und verratet uns eure liebste Pfannkuchenvariante in den Kommentaren.

Bei der Zubereitung gibt es keinen Schnickschnack, auf den ihr besonders achten müsst. Ihr könnt einfach alle im Rezept angegebenen Zutaten solange miteinander verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Dann hebt ihr sehr kleine Apfelstücke unter und backt den Teig portionsweise in einer Pfanne in etwas Butter oder Öl aus. Ihr könnt sie wunderbar mit Zimt- oder Puderzucker, Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme servieren.

Sie eignen sich zwar hervorragend als Frühstück, schmecken aber natürlich zu jeder Gelegenheit einfach wunderbar. Apropos Frühstück: Was ist euer Lieblingsfrühstück? Setzt ihr auf Routine und bereitet euch jeden Morgen das Gleiche zu oder herrscht Abwechslung auf dem Frühstückstisch? Diskutiert gerne mit uns im passenden Forenthema und verlinkt uns bei Gelegenheit die passenden Rezepte von Chefkoch. 

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

koch-kinoDE auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.