Subway Cookies
Von: amerikanisch-kochen.de, Länge: 3:08 Minuten

Das Rezept zum Video:

Wer liebt sie nicht? Amerikanische Cookies mit weichem Kern, wie es sie bei Subway gibt. Die köstlichen Kekse kann man auch ganz einfach selbst backen! Chrissi von amerikanisch-kochen.de zeigt euch, wie diese Lieblings-Cookies ohne großen Aufwand gelingen.

So richtig lecker schmecken Subway Cookies eine halbe Stunde nachdem sie aus dem Backofen gekommen sind. Dann sind sie nicht mehr ganz so weich, aber immer noch wunderbar warm und saftig. Ein echter Glücklichmacher! Damit ihr auch selbst gemachte Subway Cookies naschen könnt, müsst ihr zunächst die Butter mit Zucker schaumig schlagen und die trockenen Zutaten vermengen. Jetzt noch alles verrühren und schon seid ihr fast fertig. Wie es ganz genau funktioniert, zeigt Chrissi euch im Video. Das Rezept stammt übrigens von unserer Userin Cindy08051989 und wurde von Chrissi für uns nachgebacken.

Falls ihr auch Subway Cookies zaubert, schickt uns doch ein Foto zum Rezept oder lasst uns einen Kommentar da, wie es geklappt hat. Guten Appetit!

amerikanisch-kochen.de auf YouTube

Der schönste Ort im Haus ist noch immer die Küche. Am besten mit Auflauf im Ofen und Lieblingsmenschen am Küchentisch.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.