Spargelsuppe
Von: koch-kinoDE, Länge: 3:44 Minuten

Das Rezept zum Video:

Spargelsuppe kann auf die verschiedenste Art und Weise zubereitet werden. Doch besonders lecker wird eine cremige Spargelsuppe erst, wenn man das Aroma aus der Spargelschale verarbeitet. Chrissi von "koch-kinoDE" präsentiert euch hier ein super leckeres, aromatisches Suppenrezept. Ihr habt weitere Ideen zum Verfeinern dieser Suppe? Sagt es uns in den Kommentaren.

Spargelsuppe passt perfekt in den Frühling und ist wirklich einfach zuzubereiten. Chrissi beginnt mit dem Schälen des Spargels und dem Auskochen der Schale. Nach dem Kochen kann die Schale aus dem Wasser heraus genommen werden. Übrig bleibt ein Spargelsud der eurer Suppe ein besonders intensives Aroma verpasst. Chrissi kocht den geschälten Spargel in ihrem vorbereiteten Sud aus, nimmt ihn schließlich heraus, befreit die Stangen von ihren Köpfen und schneidet den Rest in kleine Stücke.

Für eine angenehme Cremigkeit, könnt ihr Butter in einem Topf erhitzen und darin etwas Mehl kurz anschwitzen. Die Mehlschwitze wird mit dem Spargelsud abgelöscht und mit den Spargelstücken püriert. Die Spargelköpfe könnt ihr unter die Suppe heben. Schon habt ihr eine köstliche Suppe gezaubert, die ihr mit Gewürzen wie Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken könnt. Dazu passt beispielsweise ein frisches Stück Brot.

Viel Spaß beim Nachkochen, wir freuen uns über eure Kommentare!

kochkino auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.