Pizzarolle Low-Carb
Von: Esslust, Länge: 3:23 Minuten

Das Rezept zum Video:

Low-Carb-Gerichte sind nicht nur bei einer kohlenhydratearmen Ernährungsweise ratsam, sondern schmecken häufig so gut, dass sie jeder mal probieren sollte. Das gilt auch für die Pizzarolle aus dem Video von "Esslust". Probiert sie aus und lasst auf der Rezeptseite eine Bewertung da.

Das Wunderbare an der Pizzarolle von "Esslust" ist, dass ihr sie herrlich variabel einsetzen könnt. Sie dient sowohl als vollwertiges Mittagessen für ein bis zwei Personen als auch als herzhaftes Highlight auf jedem Buffet. Dafür könnt ihr die fertige Rolle einfach in 2 bis 3cm dicke Scheiben schneiden, die ihr und eure Gäste dann als Fingerfood genießen könnt.

Die Pizzarolle lässt sich übrigens herrlich einfach zubereiten. Ihr müsst lediglich den aus drei Zutaten bestehenden Teig verrühren, auf einem Backblech verteilen und vorbacken. Anschließend könnt ihr ihn frei nach eurem Belieben belegen, fertigbacken und zum Abschluss zusammenrollen. Unser Club-of-Cooks-Mitglied hat sich beim Belag für Champignons, Schinkenwürfel, Frühlingszwiebeln, Rucola und geriebenen Käse entschieden.

Was ist eure Lieblingspizzavariante? Mit Thunfisch und Zwiebeln oder vielleicht doch lieber mit Tomaten und Mozzarella? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Wir sind gespannt!

Esslust auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.