Lemon Curd Cake
Von: amerikanisch-kochen.de, Länge: 3:24 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ansehnliche Torten zuzubereiten kann ordentlich Zeit in Anspruch nehmen. Glücklicherweise gilt das nicht für die Lemon-Curd-Torte aus dem Video von "amerikanisch-kochen.de". Ihr benötigt lediglich drei Zutaten und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Macht die fruchtig-frische Torte unbedingt nach und bewertet das Rezept gerne hier auf Chefkoch.de. 

Lemon Curd ist eine Zitronencreme, die sich vor allem in Großbritannien und den USA größter Beliebtheit erfreut. In Deutschland findet ihr sie in jedem gut sortierten Supermarkt im Konfitüreregal und falls nicht, gibt es ja immer noch die Chefkoch.de-Community. Diese hat natürlich Rezepte eingereicht, mit denen ihr die süße Creme ganz einfach selbst zubereiten könnt. 

Chrissi vermischt Lemon Curd im Video mit aufgeschlagener Sahne und schichtet das Ergebnis abwechselnd mit Keksen. Als Form könnt ihr einfach einen Tortenring verwenden. Auch wenn die Torte nur aus drei Zutaten besteht, könnt ihr sie dennoch wunderhübsch dekorieren und so kräftig Eindruck schinden. Eine Anregung dazu liefert euch Chrissi wie immer im Video. Wenn ihr euch beim Dekorieren lieber ohne Anleitung austobt, könnt ihr eure Ergebnisse gerne in Form von Bildern auf der Rezeptseite hochladen und so der Chefkoch.de-Community tolle Anregungen bereitstellen. 

amerikanisch-kochen.de auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.