Gebackene Süßkartoffeln
Von: Anna Walz, Länge: 1:31 Minuten

Das Rezept zum Video:

So habt ihr Süßkartoffeln bestimmt noch nie gegessen! Wir lösen das Kartoffelinnere aus der Haut, pürieren es mit Kräutern und Gewürzen und überbacken es dann in der Kartoffelschale mit cremigem Mozzarella.

Im Video seht ihr, wie ihr das weiche Innere der Kartoffel so herauslöst, dass die Schale ganz bleibt. Die Kartoffelmasse vermischen wir mit Basilikum, Limettensaft und Gewürzen und geben sie dann zurück in die Kartoffelschalen. Besonders lecker wird's, wenn ihr das Ganze nun mit Mozzarellawürfel und Koriander bestreut. Nach ein paar Minuten im Ofen sind eure gebackenen Süßkartoffeln auch schon fertig. Wenn ihr keinen Koriander mögt, könnt ihr diesen zum Beispiel auch durch Petersilie ersetzen. Wir servieren unsere Süßkartoffeln am liebsten als Beilage - Ihr könnt sie jedoch auch wunderbar als Hauptspeise oder zum Grillen genießen. Viel Spaß beim Nachmachen und Bewerten des Rezepts.

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.