Die Pizzwaffeln aus dem Video von "amerikanisch-kochen.de" bestehen aus einem luftigen Hefeteig und einer würzigen Pizza-Füllung. Diese könnt ihr frei nach eurem Geschmack gestalten, oder euch strikt an die Anleitung im Video halten. So oder so: Probiert sie unbedingt aus, ihr werdet sie lieben!

Chrissi bereitet einen Hefeteig zu, den sie zunächst gehen lässt und dann in acht gleich große Stücke zerteilt. Für die Soße verrührt sie passierte Tomaten mit gepresstem Knoblauch, Tomatenmark, Pfeffer, Salz, Oregano, Zwiebelpulver und etwas Zucker. Ihr könnt anstelle des Zwiebelpulvers natürlich auch fein gehackte Zwiebeln verwenden. Nun rollt Chrissi für eine Waffel je zwei der Teigstücke rund aus.

Sie verstreicht die Soße so auf einer der Hälften, dass der Rand frei bleibt. Ihr könnt nun noch möglichst fein geschnittene Zutaten wie Salami, Schinken oder euren Lieblingspizzabelag hinzugeben. Chrissi hat sich lediglich für geriebenen Käse entschieden. Die zweite Teighälfte legt sie vorsichtig darauf und drückt die Ränder fest zusammen, damit die Waffel im Waffeleisen nicht aufgeht.

Apropos Waffeleisen: Es empfiehlt sich, eines für möglichst dicke Waffeln (belgische Waffeln) zu verwenden. Unser Club-of-Cooks-Mitglied bringt den gefüllten Waffelteig noch grob in die Form ihres Waffeleisens und backt die herzhaften Snacks schließlich aus. Ihr könnt sie danach auch einfrieren und nach Belieben im Ofen aufbacken. Viel Spaß beim Nachmachen!

Rezept: Pizzawaffeln >>

amerikanisch-kochen.de auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.