Gefüllte Frühstücksbrötchen
Von: Anna Walz, Länge: 1:17 Minuten, Aufrufe: 5.727

Das Rezept zum Video:

Unsere gefüllten Laugenbrötchen schmecken wunderbar zum Frühstück. Ihr könnt sie aber auch super mit auf die Arbeit, in die Uni oder in die Schule nehmen. Gefüllt werden sie mit geschmolzener Butter, frischem Spinat, Tomate, Käse, Knoblauch und einem Ei.

Nach 20 Minuten im Ofen sind sie fertig und ihr könnt eure Brötchen entweder warm essen oder für später einpacken. Und habt keine Angst vorm Knoblauch: den könnt ihr auch genießen, ohne Mundgeruch zu bekommen. Wie? Das erklären wir euch in einem kurzen Video auf der Rezeptseite. Viel Spaß beim Angucken und Nachmachen!

 

Ein gemeinsamer Kochabend ist das Beste um neue Menschen kennen zu lernen. Zusammen schnippeln, in Töpfen rühren, quatschen, lachen und dann bei einem kühlen Bier das leckerste Essen genießen. 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.