Hackbraten italienischer Art
Von: Anna Walz, Länge: 2:20 Minuten

Das Rezept zum Video:

Wenn ein saftiger Hackbraten auf dem Tisch steht, werden Kindheitserinnerungen wach! Wir zeigen euch heute eine Variante, die ihr bestimmt noch nicht probiert habt: den Hackbraten italienischer Art.

Dafür füllen wir den falschen Hasen mit Mozzarella, Oliven, getrockneten Tomaten und etwas Knoblauch. Außerdem bekommt der Hackbraten einen aromatischen Mantel aus feinem Parmaschinken. Wie ihr das gefüllte Hackfleisch zu einem Braten formen könnt, seht ihr im Video. Viel Spaß beim Anschauen und Ausprobieren!

Wie füllt ihr euren Hackbraten am liebsten? Stellt doch gerne euer Lieblingsrezept ein.

 

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.