Agis Gyros in Metaxasauce
Von: Anna Walz, Länge: 1:53 Minuten

Das Rezept zum Video:

Gyrosgeschnetzeltes gibt es zwar fertig im Supermarkt, doch selbst gemacht schmeckt es natürlich viel besser! Wir zeigen euch im Video, wir ihr das Fleisch richtig mariniert, sodass es wie bei eurem Lieblings-Griechen schmeckt.

Für den perfekten Geschmack marinieren wir Hähnchenbruststreifen mit Olivenöl und griechischen Gewürzen. Zusammen mit angebratenem Gemüse und einer Sauce aus Metaxa, Tomatenmark und Sahne wird das Ganze zu einem unschlagbaren Mittagessen, mit dem ihr eure Gäste beeindrucken könnt. Wir würden uns freuen, wenn ihr das Gericht nachkocht und eure Ergebnisse als Bilder auf Chefkoch.de hochladet. Gutes Gelingen und guten Appetit!

 

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.