Köttbullar-Auflauf
Von: Anna Walz, Länge: 0:55 Minuten

Das Rezept zum Video:

Schnell und deftig: Der Köttbullar-Auflauf mit Hefeteig und Käse ist im Handumdrehen zubereitet. Wer ein bisschen mehr Zeit hat, kann Fleischbällchen und Teig natürlich auch selbst zubereiten.

Wir schneiden unseren Hefeteig in Stücke, tauchen ihn in Tomatensoße und füllen das Ganze in eine Auflaufform. Anschließend belegen wir ihn mit Fleischbällchen und Käse und schon kann er ab in den Ofen.

 

Ein gemeinsamer Kochabend ist das Beste um neue Menschen kennen zu lernen. Zusammen schnippeln, in Töpfen rühren, quatschen, lachen und dann bei einem kühlen Bier das leckerste Essen genießen. 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.