Hähnchengeschnetzeltes
Von: Any-Blum, Länge: 7:43 Minuten

Das Rezept zum Video:

Unser Club-of-Cooks-Mitglied "Any Blum" bereitet im Video eine besondere Variante von Hähnchengeschnetzeltem zu: Sie rollt Schinken und Käse in Hähnchenschnitzel ein und backt sie in einer herrlichen Soße mit Champignons aus. Das Video zeigt euch die simple Zubereitung!

Any verwendet zur Zubereitung Käse und Schicken, den sie in Hähnchenschnitzel einrollt. Zum Befestigen eignen sich hier herkömmliche Zahnstocher aus Holz. Die Hobbyköchin brät die Hähnchenrollen in Olivenöl scharf an und nimmt sie danach wieder aus der Pfanne. Nun brät sie Zwiebeln und Pilze an, gibt anschließend Mehl hinzu und gießt das Ganze mit Wasser auf. Sie lässt die Soße kurz aufkochen und rührt Crème fraîche unter.

Nun fehlt nur noch eine gepresste Knoblauchzehe in der Soße sowie Pfeffer und Salz zum Abschmecken. Any entfernt sie Zahnstocher aus den Hähnchenrollen und schneidet das Fleisch in mundgerechte Stücke. Sie gießt die Soße in eine Quiche-Form und legt die Hähnchenstücke mit hinein. Nach 20 Minuten bei 220 °C im Backofen sind die Hähnchenstücke durch und ihr könnt das fertige Gericht zu Nudeln, Reis oder Ähnlichem servieren. Guten Appetit!

Any Blum auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.