Pesto-Rosen
Von: Anna Walz, Länge: 1:09 Minuten

Das Rezept zum Video:

Dieser schöne Strauß Pesto-Rosen macht sich ganz wunderbar auf eurem Esstisch! Ihr könnt ihn sowohl warm als auch kalt genießen.

Für die Rosen nehmen wir Hefeteig und bestreichen ihn portionsweise mit rotem Pesto. Darauf streuen wir frische Petersilie, etwas Knoblauch, geriebenen Mozzarella und Parmesan. Wie ihr den Teig zu hübschen Pesto-Rosen formt, seht ihr in unserem Video.

 

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.