Tomatencremesuppe mit Herz
Von: Esslust, Länge: 4:15 Minuten

Das Rezept zum Video:

Unser Club-of-Cooks-Mitglied "Esslust" zeigt euch in seinem Video die simple Zubereitung einer herrlich frischenTomatensuppe mit Herz-Deko. Ob sahnig-cremig oder fettarm, diese Suppe schmeckt in beiden Varianten super lecker. Das Rezept gibt's im Video.

Für diese leckere Vorspeisensuppe häutet "Esslust" zunächst Tomaten. Dazu könnt ihr eure Tomaten anritzen, kurz in Wasser kochen und anschließend häuten. "Esslust" entkernt das Gemüse anschließend, schneidet es klein und lässt es dann in Tomatensaft köcheln. Anschließend püriert er die Tomaten zusammen mit frischem Basilikum und schmeckt seine Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker ab. Wer sich für die fettarme Variante entschieden hat, der wäre an dieser Stelle mit der Zubereitung der Suppe fertig.

Für die cremige Variante müsst ihr lediglich etwas Butter und Sahne unter die heiße Tomatensuppe rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Wie ihr die Suppe besonders ansprechend garniert, erklärt euch "Esslust" im Video.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept: Tomatencremesuppe mit Herz >>

Esslust auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.