Käsebällchen in Küken-Optik
Von: Yasilicious, Länge: 4:00 Minuten

Das Rezept zum Video:

Die Käsebällchen in Küken-Optik sind unheimlich süß anzusehen und herzhaft im Geschmack. Wie sie gelingen, seht ihr im Video von "Yasilicious".

Für die Käsebällchen zerhackt Yasmin von "Yasilicious" Schnittlauch und vermischt ihn mit Frischkäse, geriebenem Cheddar, Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer und Worcestersauce. Aus der Masse formt sie kleine Bällchen, die sie im Kühlschrank erkalten lässt.

In der Zwischenzeit könnt ihr euren "Küken-Look" vorbereiten. Yasmin sticht dafür aus schwarzen Oliven die Augen aus und schneidet aus einer Karotte kleine und große Dreiecke, die als Schnabel und Füße dienen. Für den "Feder-Look" könnt ihr weiteren Cheddar reiben und die Käsebällchen in dem Cheddar rollen.

Danach legt Yasmin zwei Karotten-Dreiecke als Küken-Füße auf einen Kräcker, gibt das Käsebällchen darauf und verziert es mit Karotten-Schnabel und Oliven-Augen. Wie das genau funktioniert, zeigt sie euch im Video.

Schon sind die Käsebällchen in Kükenoptik fertig. Alternativ zur Kükenoptik könnt ihr die Bällchen in gehacktem Schnittlauch oder in gehackten Walnüssen rollen.

Yasilicious auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.