Brüsseler Waffeln
Von: koch-kinoDE, Länge: 3:27 Minuten

Das Rezept zum Video:

Belgien ist bekannt für seine Waffeln und Chrissi zeigt euch in diesem Video, wie eure Waffeln zu Hause genauso fluffig gelingen, wie bei unseren Nachbarn. Viel Spaß!

Für diese köstlichen Waffeln bereitet Chrissi zunächst den Teig zu. Dazu löst sie Hefe und Zucker in lauwarmem Wasser auf und hebt anschließend mit einem Schneebesen Eier, Milch und Vanille unter, bevor sie nach und nach Mehl hinzufügt. Zum Schluss gibt Chrissi zerlassene Butter und etwas Salz zum Teig und lässt ihn mit einem Küchentuch abgedeckt gehen. Schon können die Waffeln ausgebacken werden.

Chrissi serviert ihre Waffeln noch warm mit Puderzucker, Schlagsahne, geschmolzener Schokolade und Früchten. Lasst euch von Chrissi inspirieren und probiert das Waffelrezept aus!

Kochkino auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.