Ofengeröstete Tomatensuppe mit Knoblauch-Ciabatta
Von: Der Bio-Koch, Länge: 7:05 Minuten, Aufrufe: 6.306

Das Rezept zum Video:

Dass man einer normalen Tomatensuppe mit wenigen Tricks und etwas Hingabe ein besonders tolles und intensives Aroma verleihen kann, beweist Michael alias "Der Bio-Koch" im Video. Er röstet die verwendeten Gemüsesorten im Ofen vor und serviert zur Suppe ein würziges Knoblauch-Ciabatta.

Michael bereitet zunächst das Gemüse für den Ofen vor. Dazu schneidet er Tomaten, Sellerie, Karotten und Zwiebeln klein und verteilt alles auf einem Backblech. Dazu kommen frischer Thymian, Oregano, Rosmarin sowie Olivenöl und ungeschälte Knoblauchzehen. Er röstet alles bei 210 Grad für 20 Minuten im Backofen und schält danach den Knoblauch, dessen dünne Schale sich nun ganz einfach lösen lässt. Die Kräuterstängel nimmt er vom Blech und gibt das Gemüse in einen Mixer. Der Hobbykoch gießt die Zutaten mit Gemüsebrühe auf und püriert alles zu einer cremigen Suppe.

Für das Knoblauch-Ciabatta schneidet er Ciabatta-Brötchen in schmale Scheiben, die er auf einem Backblech verteilt. Michael zerreibt Knoblauchzehen in einem Mörser und vermischt sie mit Olivenöl. Das Ergebnis verstreicht er auf den Brotscheiben und lässt diese für 3 Minuten im Ofen anrösten. Hier solltet ihr die Ciabatta-Scheiben stets im Blick behalten, da sie schnell zu kross geraten und verbrennen können. Die fertige Brotbeilage könnt ihr super in die Suppe tauchen und genießen.

Guten Appetit!

Rezept: Ofengeröstete Tomatensuppe mit Knoblauch-Ciabatta >>

Der Bio-Koch auf YouTube: