Gefüllte Feigen aus dem Ofen
Von: AhmetKocht, Länge: 5:27 Minuten

Das Rezept zum Video:

Gefüllte Feigen aus dem Ofen bieten eine leckere Abwechslung zum "Alltagsessen". Sie runden ein leckeres Gericht als Nachtisch ab oder können als Snack für zwischendurch zubereitet werden. Ahmet zeigt in seinem Video, wie ihr sie zubereiten könnt.

Für die gefüllten Feigen schneidet Ahmet zunächst die Oberseite der Feigen ab und höhlt sie vorsichtig mit einem Teelöffel aus. Wie das am besten gelingt, erklärt euch Ahmet in seinem Video. Die Füllung der Feigen könnt ihr mit Vanillezucker, Puderzucker und Quark zu einer gleichmäßigen Masse verrühren und vorsichtig in den leeren Feigen verteilen. Ahmet legt seine gefüllten Feigen in eine Auflaufform und gießt um die Feigen herum etwas Wasser in welches er Nelken legt. Dieser Trick führt zu einer perfekten Konsistenz der Feigen und durch die Nelken zu einem besonderen Aroma.

Nach dem Backen könnt ihr eure Feigen noch mit einer Pistazien-Nuss-Mischung garnieren. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept: Gefüllte Feigen aus dem Ofen >>

AhmetKocht auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.