Vesper Martini
Von: Natürlich Lecker, Länge: 2:01 Minuten

Das Rezept zum Video:

Der neue James Bond, von Daniel Craig verkörpert, trinkt statt klassischem Martini lieber Vesper. Wenn ihr wissen wollt, wie ihr diesen ganz einfach zubereiten könnt, dann werft einen Blick ins Video von "NatürlichLecker".

Für den Vesper gibt Alex 6cl London Dry Gin, 2cl Wodka sowie 1cl Lillet Blanc in einen Cocktailshaker mit Eis. Der Hobbybarkeeper schüttelt alles 30 Sekunden lang und serviert den Cocktail in einem Martini-Glas. Um ihn perfekt zuzubereiten, könnt ihr das Glas vorher noch mit Eiswürfeln kühlen und einen frischen Eiswürfel sowie etwas Zitronenschale zum Vesper hinzu geben.

Cheers!

Rezept: Vesper Martini >>

NatürlichLecker auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.