Krasse Kost

Brotring mit Dip

Von: Anna Walz, Länge: 1 Minute 23 Sekunden
Das Rezept zum Video:

Er lässt sich super vorbereiten und eignet sich z.B. als Snack für den nächsten gemütlichen Abend mit Freunden.

Stellt den Brotring einfach in die Tischmitte und jeder kann sich ein Stück vom frischen, fluffigen Hefteig zupfen. Eingetunkt in den Dip aus getrockneten Tomaten, frischem Basilikum, Crème fraîche und Parmesan schmecken die kleinen Brötchen einfach herrlich.

 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.