Pfirsich-Mascarpone-Eis
Von: Natürlich Lecker, Länge: 3:42 Minuten

Das Rezept zum Video:

Alex stellt mal wieder unter Beweis, dass man sich an heißen Tagen nicht durch überfüllte Innenstädte quälen muss, um an leckeres Eis zu gelangen. Im Video zeigt er euch die simple Zubereitung von fruchtigem Pfirsicheis.

Alex löst Zucker in heißem Wasser auf, gibt etwas Zitronensaft hinzu und rührt Mascarpone unter. Er stellt das Ganze in den Kühlschrank, sodass es wieder abkühlt. Nun püriert er von ihrem Kern befreite, möglichst reife Pfirsiche zusammen mit Zitronensaft.

Der Eisliebhaber mischt die Mascarponecreme unter die pürierten Pfirsiche und gibt alles so lang in die Eismaschine, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ihr könnt das Eis natürlich auch mit anderen Früchten zubereiten, wenn ihr keine Pfirsichfans seid. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Rezept: Pfirsich-Mascarpone-Eis >>

NatürlichLecker auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.