Giotto-Creme-Dessert
Von: Natürlich Lecker, Länge: 3:04 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ein schnelleres und einfacheres Dessert werdet ihr nur schwer finden! Alex zeigt im Video die Zubereitung eines Giotto-Creme-Desserts, für das ihr nur vier Zutaten benötigt. Probiert es unbedingt aus!

Für das Dessert gibt Alex Giotto-Kugeln, etwas Zucker sowie Kakaopulver in einen Standmixer und mahlt das Ganze auf kleiner Stufe. Nun fehlt nur noch Sahne, die unser Club-of-Cooks-Mitglied zu den restlichen Zutaten gibt und im Mixer aufschlagen lässt. Das war es auch schon! Lagert das Dessert kühl und serviert es euren Gästen oder nascht es selbst zwischendurch. Guten Appetit!

Rezept: Schnelles Giotto-Creme-Dessert >>

NatürlichLecker auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.