Hefeschnecken mit Kirschen
Von: Nicoles Zuckerwerk, Länge: 8:17 Minuten

Das Rezept zum Video:

Kleines Gebäck eignet sich prima zum Verschenken oder als kleine Leckerei für Gäste und ist oft schnell und einfach zubereitet. Das gilt auch für die wahnsinnig leckeren Kirsch-Hefeschecken aus dem Video von Nicole. Probiert sie aus!

Nicole bereitet einen Hefeteig mit Milch und warmer Butter zu, den sie zu einer Kugel formt und an einem warmen Ort gehen lässt. Sie rollt den Teig aus und verteilt Kirschen darauf. Um die Füllung abzurunden vermischt sie gehackte Mandeln mit Zimt und gibt sie ebenfalls auf den Teig.

Sie rollt den Teig von der längeren Seite her zusammen und schneidet ihn in ca. 3 cm dicke Scheiben. Nicole verteilt diese auf Backblechen und bestreicht sie mit einer Ei-Milch-Mischung, wodurch sie schön braun werden. Sie backt sie bei 160 °C Umluft für knapp 20 Minuten im Ofen. Zum Dekorieren und Verfeinern bestreicht unser Club-of-Cooks-Mitglied die Hefeschnecken mit Kirschen noch mit einer Puderzuckerglasur.

Nicoles Zuckerwerk auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.