Zitronenbowle alkoholfrei
Von: Natürlich Lecker, Länge: 2:41 Minuten

Das Rezept zum Video:

Es scheint wenige Gelegenheiten zu geben, eine Bowle zuzubereiten, da sie meist für viele Personen gedacht ist. Alex hingegen zeigt euch die Zubereitung einer alkoholfreien, sommerlichen Zitronen-Bowle für zwei Personen. Sollten sich doch mehr Leute ankündigen, könnt ihr natürlich trotzdem eine große Portion zubereiten.

Alex schält zunächst eine Zitrone und eine Orange mit einem scharfen Messer. Anschließend filetiert er die Früchte und gibt die Filets in eine Glaskaraffe. Das klingt zunächst schwierig, ihr müsst allerdings nur mit einem Messer auf beiden Seiten der Trennhäute kleine Einschnitte vornehmen und die Filets herausnehmen. Alex gibt euch im Video eine schnelle Anleitung.

Er drückt den Rest der Früchte per Hand aus und gibt den Saft zu den Fruchtfilets. Unser Club-of-Cooks-Mitglied fügt noch Ananas-, Zitronen- und Orangensaft sowie Zuckersirup hinzu. Nun fehlen nur noch Sprudelwasser und Bitter Lemon, womit die sommerlich-frische Bowle auch schon fertig ist. Lasst sie euch schmecken!

Rezept: Alkoholfreie Zitronenbowle >>

NatürlichLecker auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.