Goldene Milch
Von: koch-kino.DE, Länge: 2:12 Minuten

Das Rezept zum Video:

Das Rezept für die "goldene Milch" stammt aus der ayurvedischen Küche. Dem Getränk wird entgiftende und entzündungshemmende Wirkung zugeschriebene. Außerdem soll die Milch Abwehrkräfte stärken und am Morgen ein prima Muntermacher sein. Chrissi zeigt euch im Video, wie ihr sie zubereitet.

Unser Club of Cooks Mitglied Chrissi stellt zunächst eine Gewürzpaste her, die sie später in warme Mandelmilch gibt. Dafür rührt sie Kurkuma, Kardamom, Zimt und geriebenen Ingwer in etwas Wasser ein und lässt das Ganze fünf Minuten köcheln. Die fertige Paste hält sich in einem Gefäß mit Schraubverschluss circa vier Tage im Kühlschrank.

Chrissi rührt einen Teelöffel der Paste in eine Tasse heiße Mandelmilch ein und verfeinert das Getränk mit Kokosöl, Agavendicksaft und einer Prise frisch gemahlenem, schwarzem Pfeffer.

Probiert das Rezept gerne selbst aus und lasst es euch schmecken!

Kochkino auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.