koch-kinoDE

Cookie Pops für Fußball-Fans

Von: koch-kino.DE, Länge: 1 Minute 44 Sekunden
Das Rezept zum Video:

Cookie Pops im Fußball-Stil mit einfacher Zubereitung

Cookie Pops im Fußball-Stil

Wolltet ihr schon immer ein wirklich schnelles und einfaches Rezept für süße Nascherein in der Hinterhand haben? Die Cookie Pops aus dem Video von "Kochkino" erfüllen genau diese Ansprüche und ihr könnt sie noch dazu im Fußball-Stil dekorieren. Das Video zeigt die fixe Zubereitung!

Chrissi verwendet Sandwich-Kekse, bei denen sie die Kekshälften vorsichtig voneinander löst. Zwischen die Hälften gibt sie nun Cake Pop-Stiele, die sie mit Kuchenglasur befestigt. Sie setzt die Kekse wieder zusammen und gibt sie für eine Stunde in das Gefrierfach. Zum Abschluss taucht sie die Kekse komplett in die Glasur ein und dekoriert sie mit essbaren Fußball-Muffin-Auflegern. Wenn ihr diese nicht zur Hand habt oder sie aus anderen Gründen nicht verwenden wollt, dann bieten sich bunte Streusel oder ähnliches hervorragend als Alternative an.

Nun muss die Glasur der Cookie Pops nur noch aushärten, bevor ihr mit dem Naschen beginnen könnt. Sie sind ein Hit auf Kindergeburtstagen, passen aber zu nahezu jeder Gelegenheit. Viel Spaß beim Nachmachen!

Rezept: Fußball Cookie-Pops >>

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.