Quesadillas
Von: Fabio Haebel, Länge: 4:49 Minuten

Das Rezept zum Video:

Knusprige Maisfladen, gefüllt mit frischem Gemüse, würzigem Hackfleisch und geschmolzenem Käse – So mögen die Mexikaner ihre Quesadilla am liebsten! Fabio verrät euch im Video sein Lieblingsrezept in der Veggie-Variante mit schwarzen Oliven, Mais und Chilischoten.

Fabio brät in einer Pfanne nacheinander zwei Maisfladen an und schneidet für die Füllung Koriander, Oliven und Chilischoten klein. Sein Tipp: Wenn ihr es nicht so scharf mögt, halbiert eure Chilischoten und schabt die Kerne heraus. Er vermischt das Gemüse mit Mais und geriebenem Käse, würzt es und gibt es so auf den Maisfladen in der Pfanne. Den zweiten Maisfladen legt er als Deckel oben drauf. So könnt ihr eure Quesadilla bei niedriger Temperatur ganz ohne Fett garen – Wer mag kann sie aber auch frittieren. Noch einmal wenden und sie ist auch schon fertig.

Als Dip bereitet Fabio einen Pico de Gallo aus Chilis, Tomaten, Zwiebeln, Gurken, Knoblauch, Petersilie und Ölivenöl zu.

Die Quesadilla wird typischerweise in Tortenstücke geschnitten und so mit dem Pico de Gallo serviert. Zu dem gefüllten Maisfladen schmeckt aber auch super eine frische Guacamole. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren. Viva Mexico!

Rezept: Quesadilla mit Pico de Gallo-Dip >>

Ein gemeinsamer Kochabend ist das Beste um neue Menschen kennen zu lernen. Zusammen schnippeln, in Töpfen rühren, quatschen, lachen und dann bei einem kühlen Bier das leckerste Essen genießen. 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.