Hackbraten
Von: Fabio Haebel, Länge: 2:55 Minuten, Aufrufe: 41.688

Das Rezept zum Video:

Hackbraten schmeckt super saftig und lässt sich auch für mehrere Gäste prima vorbereiten. Sollten mal ein paar Stücke übrig bleiben, ist das auch kein Problem. Ihr könnt sie am nächsten Tag auch noch kalt genießen. Fabio zeigt euch im Video, wie ihr euren Hackbraten ganz einfach zubereiten könnt.

Unser Profi-Koch mischt Hackfleisch mit Eiern, gehackten Gewürzgurken und in Butter gebratenen, frischen Kräutern und Zwiebeln. Dazu gibt er ein eingeweichtes Brötchen und Zitronensaft und würzt die Mischung mit Salz und Pfeffer.

Er streicht einen Bräter mit Butter aus und formt das Hackfleisch darin zu einem länglichen Braten. So kommt das Fleisch für 30 Minuten in den Ofen. Fabios Tipp: Bestreicht den Braten hin und wieder mit Butter oder belegt ihn mit Speckstreifen. Das hält ihn schön saftig.

Fabio serviert seinen Hackbraten in einer Rahmsoße mit Kapern. Dazu passen zum Beispiel Pellkartoffeln und schon schmeckt es wie bei Mutti. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Rezept: Hackbraten >>