Müslibrot
Von: Nicoles Zuckerwerk, Länge: 6:21 Minuten

Das Rezept zum Video:

Müsli mit Milch oder Joghurt ist von gestern! Nicole zeigt euch in ihrem Video, wie ihr aus Müsli leckeres Brot backen könnt. Verfeinert wird das Brot mit Honig, Rosinen und ganzen Nüssen. Probiert es aus!

Für dieses cremige Brot bereitet Nicole von "Nicoles Zuckerwerk" einen Hefeteig zu. Das Besondere an dem Teig sind der Honig und der Quark. Ihr könnt den Teig entweder mit den Händen, den Knethaken eures Handrührgeräts oder wie Nicole mit einer Küchenmaschine kneten. Nachdem der Hefeteig eine gleichmäßige Konsistenz erhalten hat, knetet Nicole die ganzen Nüsse und die Rosinen vorsichtig unter, sodass die Nüsse nicht zu sehr brechen. Den Teig lasst ihr am besten an einem warmen Ort ziehen, so kann er besser aufgehen und das Brot wird fluffiger.

Zum Ausbacken des Teigs solltet ihr eine Form mit Deckel verwenden. Alternativ dazu könnt ihr eure Form mit einem Backblech bedecken. So verfliegt keine Feuchtigkeit beim Backen. Außerdem solltet ihr beachten, dass der Backofen nicht wie gewöhnlich vorgeheizt werden muss, sondern der Teig zunächst in den kalten Backofen geschoben wird.

Das Brot ist eine super Alternative zu eurem alltäglichen Frühstück. Mit Quark und Marmelade kann man dieses Brot nur genießen. Guten Appetit!

Nicoles Zuckerwerk auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.