Kiwi-Schoko-Lollies
Von: Esslust, Länge: 2:35 Minuten

Das Rezept zum Video:

Schoko-Kiwi-Lollies sind nicht nur super schnell und einfach zubereitet, sie passen auch zu vielen Gelegenheiten: Ob als Geschenk für gute Freunde, kleine Nascherei auf Kindergeburtstagen oder einfach als fruchtiger-süßer Snack für zwischendurch! Unser Club of Cooks-Mitglied "Esslust" zeigt euch im Video, wie ihr sie zubereitet.

Für seine Schoko-Kiwi-Lollies schält der Hobby-Koch zunächst Kiwis und zerteilt sie in drei gleich dicke Scheiben. Hier solltet ihr schon beim Einkauf darauf achten, dass die Kiwis nicht zu weich sind. Dann schneidet "Esslust" eine Schmale Öffnung in jede Scheibe und steckt Holzstiele hinein. Wie das am besten gelingt, zeigt er euch im Video. Ein Tipp von unserem Hobby-Koch: Legt die Kiwis am Stiel anschließend auf Küchenpapier und wendet sie ein paar Mal. So wird die Feuchtigkeit aufgesaugt und die Schokolade bleibt anschließend besser am Obst haften.

"Esslust" taucht seine Kiwi-Lollies in eine flüssige Schoko-Sahne-Mischung und lässt sie danach auf Backpapier einige Stunden im Kühlschrank ruhen. So wird die Schokolade schön fest. Wie ihr seht, sind die fruchtigen Snacks super einfach zuzubereiten. Von ihrem herrlichen Geschmack müsst ihr euch allerdings noch selbst überzeugen. Also ran an die Kiwi und viel Spaß!

Rezept: Schoko-Kiwi-Lollies >>

Esslust auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.