Regenbogen-Pancakes-Torte
Von: Evas Backparty, Länge: 6:28 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ob zum Frühstück oder als Highlight auf Kindergeburtstagen, die Regenbogen-Pancake-Torte kommt immer super an! Wie euch die knallig leuchtenden Farben gelingen und was es sonst noch zu beachten gilt, erklärt Eva im Video. Viel Spaß!

Eva rührt den Pancake-Teig aus Mehl, Backpulver, Eiern, Milch, Zucker und geschmolzener Butter zusammen und verteilt ihn gleichmäßig auf sechs kleine Schüsseln. Nun geht es ans Färben: Die Backfee empfiehlt Pastenfarbe zu verwenden, um das bestmögliche Ergebnis zu erhalten. Achtet darauf, anfangs nur wenig der Farbe zu verwenden und kräftig durchzurühren. Ist euch der Teig noch nicht farbig genug, könnt ihr nach und nach etwas mehr Farbe verwenden.

Die Hobbybäckerin backt die Pfannkuchen in einer kleinen Pfanne aus, sodass alle die gleiche Größe erhalten. Sie schichtet sie nach dem Backen aufeinander und verteilt ein Frischkäse-Frosting darüber. Zum Dekorieren verwendet Eva verschiedene Früchte. Hier könnt ihr natürlich verwenden, was auch immer ihr mögt. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Evas Backparty auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.