Bärlauch-Pesto
Von: The Krauts, Länge: 4:12 Minuten

Das Rezept zum Video:

In diesem Video zeigt euch Antje von "The Krauts" wie ihr in wenigen Minuten ein köstliches und vielseitiges Bärlauch-Pesto zaubert. Es schmeckt super als Brotaufstrich, Pastasoße oder auch Salatdressing. Ingwer und Zitrone verleihen diesem Pesto den besonderen Kick.

Für dieses Pesto zerhackt unser Club of Cooks-Mitglied einen Bund Bärlauch und püriert ihn zusammen mit zerhackten Walnüssen, Ingwer, Salz, Öl und ein wenig abgeriebener Zitronenschale im Mixer. Beim Öl könnt ihr ganz nach Geschmack variieren. Antje verwendet im Video Sonnenblumenöl, ihr könnt aber auch Olivenöl oder Rapsöl nehmen.

Durch den Bärlauch und den Ingwer erhält das Pesto eine angenehme Schärfe und die Walnüsse sind eine tolle Alternative zu den Pinienkernen im klassischen italienischen Pesto.

Probiert es aus und serviert euer Bärlauch-Pesto zu Kartoffeln, Salat, Brot oder Pasta!

The Krauts auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.