Zitroneneis selber machen
Von: Der Bio-Koch, Länge: 1:55 Minuten

Das Rezept zum Video:

"Der Bio-Koch" zeigt wieder ein sehr einfaches, aber super erfrischendes und leckeres Eis. Es besteht nur aus drei Zutaten und ist sowohl für die Eismaschine als auch für Eisförmchen geeignet. Lasst euch vom Bio-Koch inspirieren und probiert es aus!

Für dieses erfrischende, leckere Eis presst der Bio-Koch alias Michael zunächst die Zitronen aus und verrührt den Saft mit braunem Zucker und 3,5-prozentigem Joghurt bis sich der Zucker aufgelöst hat. Alternativ zum braunen Zucker könnt ihr Agarvendicksaft oder Kokosblütenzucker verwenden. Außerdem könnt ihr jeden fetthaltigen Joghurt benutzen – also beispielsweise auch griechischen Joghurt. Die Masse könnt ihr für den besonders cremigen Geschmack in eine Eismaschine füllen oder in Eisförmchen verteilen.

Genießt den Sommer und lasst es euch schmecken!

Rezept: Zitroneneis >>

Der Bio Koch auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.