Mini Erdbeer-Galette
Von: Natürlich Lecker, Länge: 7:36 Minuten, Aufrufe: 660

Das Rezept zum Video:

Alex zeigt in diesem Video, wie ihr ohne großen Aufwand leckere Erdbeer-Galettes zaubern könnt. Diese eignen sich super dafür, sie zu verschenken oder Gästen zu servieren. Das Video zeigt die Arbeitsschritte, viel Spaß!

Der Teig für die Galettes besteht aus Mehl, Backpulver, Butter, Zucker, Vanillezucker und einem Ei. Alex gibt einfach alle Zutaten in eine Schüssel und verrührt sie. Stellt den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank kalt und bereitet die Füllung vor. Schneidet dafür frische Erdbeeren in kleine Stücke und gebt etwas Zucker und Speisestärke darüber. Die Stärke nimmt einiges der Flüssigkeit der Früchte auf, sodass der Teig beim Backen nicht aufweicht.

Alex rollt den Teig aus und schneidet ihn in kleine Kreise. Dazu könnt ihr einen Topf verwenden. Gebt jeweils eine kleine Menge der Erdbeer-Füllung in die Mitte der Teigstücke und klappt die Ränder nach innen. Alex bepinselt die Galettes noch mit Milch und backt sie für 25-30 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze. Guten Appetit!

Rezept: Mini Erdbeer Galettes >>

NatürlichLecker auf YouTube: