Gesunde Heidelbeermuffins
Von: Mrs Flury, Länge: 4:24 Minuten, Aufrufe: 1.761

Das Rezept zum Video:

Diese Heidelbeermuffins sind saftig und durch das Haferflocken-Topping zugleich crunchy. "Mrs Flury" verzichtet auf Zucker und backt ihre Muffins glutenfrei mit dunklem Reismehl. Im Anleitungsvideo zeigt sie, wie die Muffins gelingen.

Für den Teig vermischt Mrs Flury u.a. gestampfte Banane, Ahornsirup, Mandelmilch und Eier mit geriebenen Mandeln, Reismehl und Haferflocken. Anschließend hebt die die Heidelbeeren unter.

Das Topping bereitet die Hobbyköchin aus Haferflocken, Ahornsirup und Öl zu. Wichtig ist, dass ihr bei diesem Rezept neutrales Öl verwendet, wie z.B. Rapsöl. Sie füllt den Muffin-Teig in Förmchen und gibt das Haferflocken-Topping darauf. Ihr Tipp: Zum Portionieren der Muffins könnt ihr prima einen Eiskugel-Ausstecher verwenden.

Viele Spaß beim Nachbacken!

Mrs Flury auf YouTube: