Zwiebelkuchen
Von: koch-kino.DE, Länge: 4:50 Minuten, Aufrufe: 6.616

Das Rezept zum Video:

Herzhafter Zwiebelkuchen ist eine perfekte Alternative für alle, die keine süßen Kuchen mögen. Er besteht aus einem Hefeteig und einer Zwiebel-Creme als Belag. Wie er euch sicher gelingt, zeigt Chrissi von "Kochkino" in ihrem Video.

Unser Club of Cooks Mitglied bereitet zunächst einen einfachen Hefeteig zu und lässt ihn einige Zeit ruhen. Für den Belag pürriert Chrissi Eier, Schmand, geriebenen Käse, Sahne und Gewürzen und hebt Zwiebeln und Speck unter.

Ihren Hefeteig rollt sie aus, ohne ihn vorher noch einmal zu kneten, und verteilt ihn auf einem Backblech. Sie bestreicht den Teig mit ihrer Zwiebel-Creme und schiebt ihn für 40 Minuten in den Ofen. Fertig ist ein deftiges Gericht, das ihr super an Geburtstagen und ähnlichen Anlässen servieren könnt.

Kochkino auf YouTube: