Milchreis mit Vanille selber machen
Von: koch-kino.DE, Länge: 1:31 Minuten

Das Rezept zum Video:

Milchreis oder auch Reisbrei ist ein echter Klassiker unter den Süßspeisen, der schnell zubereitet ist und umfassend variiert werden kann. Chrissi von "Kochkino" erklärt euch in ihrem Video, wie ihr das süße Gericht schnell auf den Esstisch zaubert. Viel Spaß!

Chrissi gibt Milch in einen Topf und erhitzt sie zusammen mit Zucker, dem Mark einer Vanilleschote, der Schote selbst und Salz. Beim Erhitzen der Milch solltet ihr häufig umrühren, denn sie brennt ansonsten rasch an. Kurz vor dem Kochen gibt Chrissi den Reis hinzu und lässt alles zugedeckt bei geringer Hitze circa 30 Minuten köcheln.

Ihr seht: Milchreis muss nicht aus der Tüte kommen, er lässt sich schnell und einfach selbst zubereiten. Ihr könnt ihn warm oder kalt servieren und beispielsweise mit Himbeersirup, frischen Früchten oder klassisch mit Zimt und Zucker genießen.

Kochkino auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.