Frühlingssalat mit Kartoffel-Rote Bete Rösti
Von: Der Bio-Koch, Länge: 7:22 Minuten

Die weinroten Kartoffel-Rote Beete Rösti sind optisch und geschmacklich ein Highlight. "Der Bio Koch" Michael serviert dazu einen Salat aus Postelein, Bokkoli und Tomaten. Das ganze Rezept verrät er euch im Video.

Für den Salat brät Michael zunächst ganze Frühlingszwiebeln und Brokkoliröschen in einer Pfanne mit Öl an. Parallel raspelt er die geschälten Kartoffeln und die Rote Bete klein und würzt sie mit Salz und Pfeffer. Die Kartoffel-Rote-Bete Masse gibt "Der Bio Koch" dann mit einem Esslöffel in die Pfanne und formt Rösties daraus, die er beidseitig kross anbrät. Für das Salatdressing hackt Michael anschließend noch das Grün einer Frühlingszwiebel klein, presst Knoblauch darüber, gibt eine gehackte rote Zwiebel dazu und schmeckt das Ganze ab.

Nun könnt ihr die Röstis und den Salat mit Dressing auch schon anrichten und mit Tomaten garnieren. Der perfekte Begleiter zu dem Gericht ist ein Cidre bzw. eine frische, fruchtige Apfelsaftschorle. Das Gericht ist eine tolle Vorspeise, ihr könnt es aber natürlkich auch als Hauptgang servieren.

Rezept: Frühlingssalat mit Kartoffel-Rote Bete Rösti >>

Der Bio-Koch auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.