Süßkartoffel-Auflauf
Von: amerikanisch-kochen.de, Länge: 2:44 Minuten

Das Rezept zum Video:

Kartoffel-Auflauf kennt und mag wohl fast jeder. Süßkartoffeln verleihen dem Ganzen allerdings eine ganz besondere Note. Neugierig geworden? Das Video von "Amerikanisch Kochen" zeigt die Zubereitung!

Für die Zubereitung dieses Auflaufs müssen zunächst die Süßkartoffeln geschält und gewürfelt werden. Die Süßkartoffeln in einen großen Topf geben und in Wasser kochen. Nach dem Kochen die Süßkartoffeln abgießen, beiseite stellen und abkühlen lassen. Mit einem Handrührgerät die vorher zerstampften Süßkartoffeln zusammen mit Ei, Muskatnuss, Salz, Zucker und Milch glatt rühren.

Die Süßkartoffelmasse in eine Auflaufform füllen und beiseite stellen. In der Zwischenzeit die Butter mit gehackten Walnüssen, Mehl, braunem Zucker, Vanillezucker, Salz und je nach Geschmack Zimt, verkneten. Die fertigen Streusel zusammen mit Mini-Marshmallows auf der Süßkartoffel-Masse verteilen und in den Ofen schieben.

Am Besten schmeckt dieser Auflauf lauwarm mit Vanilleeis oder Sahne. Probiert es aus – guten Appetit!

Rezept: Süßkartoffel-Auflauf >>

amerikanisch-kochen.de auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.