Tassen-Kuchen
Von: Hannah Kocht Einfach, Länge: 1:20 Minuten

Das Rezept zum Video:

Es gibt kaum etwas praktischeres als einen Tassenkuchen. Gerade wenn man für sich allein oder zu zweit ein schnelles Dessert oder ein süßes Frühstück machen möchte, ist dieses Rezept genau das Richtige. Diesen Kuchen könnt ihr sowohl in der Mikrowelle, als auch im Backofen machen.

Für die Zubereitung des schnellen Tassenkuchens zunächst eine Banane mit einer Gabel zermatschen und mit einem Ei und Olivenöl verrühren. Zucker, Mehl, Backpulver, Joghurt, Salz und Zitronensaft vermischen und mit der Bananenmasse erweitern. Etwas gehackte Schokolade unter den Teig heben und eine Tasse bis zur Hälfte mit Teig befüllen. Der Teig ist perfekt wenn er fluffig ist.

Nach der Backzeit ist der saftige Tasenkuchen fertig. Lasst es euch schmecken!

Hannah Kocht Einfach auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.