Kartoffel-Hackfleisch im Ofen
Von: Meinerezepte, Länge: 4:57 Minuten

Das Rezept zum Video:

Wer ein leckeres Gericht mit simpler Zubereitung und vielen frischen Zutaten sucht, ist genau richtig gelandet. Aynur von "Meinerezepte" zaubert im Anleitungsvideo ein leckeres Ofengericht aus Kartoffeln, Hackfleisch und frischem Gemüse.

Zuerst werden Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni klein geschnitten und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl angedünstet. Danach wird das Hackfleisch hinzugegeben und ordentlich angebraten. Gestückelte Tomaten, Petersilie und Tomatenmark werden beigefügt, alles mit Salz, Pfeffer und Blattpaprika gewürzt und mit Wasser aufgegossen. Nun werden zerkleinerte Möhren, und Brokkoli in einer ofenfesten Form verteilt und mit der Hackfleisch-Mischung übergossen, wobei etwas Flüssigkeit übrig bleiben sollte.

In dünne Scheiben geschnittene Kartoffeln werden, wie im Video gezeigt, auf dem Backblech verteilt und mit der restlichen Flüssigkeit aus der Pfanne beträufelt. Ab damit in den Ofen für circa 45 Minuten bei 200 Grad und schon heißt es: "Essen ist fertig!"

Meinerezepte auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.