Schupfnudel Wirsing Gratin mit Kassler
Von: Eliane Neubert, Länge: 2:09 Minuten

Deftig, sättigend, wärmend und am liebsten ratzfatz zubereitet – das Schupfnudel Wirsing Gratin ist ein beliebtes Gericht für die kälteren Tage. Die Video-Anleitung zeigt euch, wie es genau funktioniert.

Den Wirsing und die Zwiebeln schnippeln, anschließend dünsten und schmoren und später zusammen mit dem Kasseler und den Schupfnudeln gratinieren. Hierzu fehlt euch vielleicht kein scharfes Messer mehr für Eure Küchenausrüstung, wobei unser Messerliebling, das Santokumesser von GRÄWE, schon echt toll ist. Zudem könnt ihr über einen ordentlichen Aluguss Topf nachdenken und mit der Edelstahl Vierkantpfanne bringt ihr ein wenig Gastro-Küchen-Atmosphäre zu euch nach Hause.

Hobbykoch mit einem Faible für Küchenequipment. Fleisch und Bier sind mein Lieblings Fast Food.

Leidenschaftlicher Hobbykoch, aber nur mit praktischem Küchenequipment. Soll es doch mal schnell gehen, dann am liebsten Fleisch und Bier.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.