Nutella Gebäck aus Hefeteig
Von: Meinerezepte, Länge: 3:40 Minuten

Das Rezept zum Video:

Es gibt viele Torten und Kuchen mit Nutella. Aynur von "Meinerezepte" hat es diesmal mit Hefeteig versucht und es ist richtig lecker geworden. Ausprobieren lohnt sich!

Für den Teig gebt ihr Mehl in eine Schüssel und formt eine Mulde, in die frische Hefe, etwas Zucker und Milch gegeben werden. Nach circa 10 Minuten gebt ihr Butter, ein Ei sowie die übrige Milch und Zucker hinzu und verknetet alles zu einem gleichmäßigen Teig, der an einem warmen Ort für eine halbe Stunde ruhen sollte.

Rollt dann den Teig aus und stecht mit einem Glas runde Formen aus, in deren Mitte ihr jeweils einen Klecks Nutella gebt. Die runden Teigstücke klappt ihr doppelt zusammen, was Aynur im Video genau erklärt. Gebt dann die Teigstücke in eine Springform und bestreicht sie mit Eigelb. Im Ofen bei 180°C für circa 30 Minuten gebacken dehnt sich der Teig der einzelnen Stücke so aus, dass ein gleichmäßiges Gebäck entsteht, das nicht nur herrlich süß schmeckt, sondern auch ein echter Hingucker ist!

Meinerezepte auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.